Loading...
SOZIALES KONZEPT2019-02-14T23:33:28+00:00

ZUSAMMEN IST MAN WENIGER ALLEIN

…dies wusste schon 2004 die französische Schriftstellerin Anna Galvada. Sie benannte ihren Roman genau so, und feierte damit weltweit Erfolge. Auch die Verfilmung des Bestsellers zog Millionen Zuschauer in ihren Bann. Denn: Menschen können und wollen nicht ohne andere Menschen leben. Wir sind soziale Wesen und brauchen Kontakt zur Gemeinschaft, damit wir uns wohl fühlen. Langfristige Einsamkeit schadet Körper, Geist und Seele – das ist mittlerweile hinlänglich bekannt. In ihrer Studie „Annals of Behavioural Medicine“ stellte eine Forschergruppe um den Psychologie Professor Dr. John T. Cacioppo fest, dass 40 Prozent der über 65-Jährigen und vier von fünf Personen unter 18 Jahren sich regelmäßig alleine fühlen. Rund 15-30 Prozent der Bevölkerung gelten aus medizinischer Sicht als chronisch einsam. Cacioppo und seine Kollegen beschreiben Einsamkeit als das soziale Äquivalent zu physischem Schmerz. Laut zahlreicher Studien erhöht Einsamkeit damit langfristig sowohl die Krankheitshäufigkeit als auch die Sterblichkeit.

 

Generationsübergreifend wird ein Mehrwert für alle Seiten geschaffen. Und dazu noch fördert es Austausch und Kommunikation. Gemeinsam wird viel erreicht!

Durch dieses innovative Wohnprojekt wird Zusammenleben wieder ermöglicht. Gleichzeitig wird dabei Rücksicht auf individuelle Bedürfnisse des Einzelnen in der Gemeinschaft genommen. In der Grünen Insel wird jeder ein Zuhause finden und sich gegenseitig unterstützen. Geplant sind drei Wohngebäude – zweigeschossig mit Staffelgeschoss – welche auf die differenzierten Anforderungen der verschiedenen Lebensphasen eingehen. Es soll ein aktives Miteinander entstehen, das durch die lebendige Gemeinschaft unterstützt wird. Generationsübergreifendes Zusammentreffen wird gefördert und gleichzeitig gelebt. Ein Gemeinschaftshaus mit integriertem Café, sowie auch der gemeinsame Garten mit angeschlossenem Gewächshaus unterstreichen den Gedanken des täglichen Miteinanders.

DIE GRÜNE INSEL

ZELEBRIERT ZUSAMMENLEBEN